Eck-Baugrundstück in Schenefeld (Stadtteilgrenze Lurup)

Aus eins mach zwei: attraktives Eck-Baugrundstück mit Altbestand

Das Grundstück befindet sich in einer Wohnstraße am Rande einer Einfamilienhaussiedlung. Das Bestandsgebäude (Bj. 1952/1953) ist gepflegt, entspricht jedoch dekorativ nicht mehr dem aktuellen Geschmack. Eine Neubebauung des Grundstücks empfiehlt sich. 

 

Kaufpreis: EUR XXX

Grundstücksgröße: ca. 952 m²

Wfl.- / Nfl. Bestandsgebäude: ca. 150 m²

mögl. Neubau-BGF: ca. 417 m²

 


Aus eins mach zwei: attraktives Eck-Baugrundstück mit Altbestand in Schenefeld

Anschrift: 

22869 Schenefeld

 

Lage:

Das Objekt befindet sich im Osten von Schene­feld, an der Stadtteil-grenze zu Lurup. Auf der östlichen Seite des Swatten Wegs liegt ein ausgedehntes Gebiet mit Kleingartenvereinen. Über die Luruper Hauptstraße ist die Hamburger Innenstadt schnell zu erreichen.  Die nächste Busstation (Metrobusse 2 und 21) ist wenige Minuten entfernt. Gute Infrastruktur und Einkaufsmöglichkeiten sind vorhanden.

 

Objektbeschreibung: 

Das hier angebotene Grundstück befindet sich in einer Wohnstraße am Rande einer Einfamilienhaussiedlung. Das Bestandsgebäude wurde ursprünglich  1952 / 1953 als Siedlungshaus mit Vollkeller und ausgebautem Dachgeschoss auf einem nach Süden ausgerichteten ca. 952 m² großen Eckgrundstück errichtet. Etwa 1990 wurde an der Westseite des Wohnhauses eine ca. 24 m² große Garage errichtet.

 

Das Haus verfügt im Erdgeschoss über ein großzügiges Wohnzimmer mit Zugang zur Süd-Terrasse und Schmuck-Kamin, Küche, Schlafzimmer, Duschbad mit Bidet, Waschtisch und WC sowie einen Flur mit offener Treppe ins Dachgeschoss. Dort befinden sich zwei weitere Zimmer (Schlafzimmer und Büro) sowie ein Vollbad. Im Keller sind Abstell- und Vorratsräume sowie die Heizungsanlage und die Öltanks vorhanden. Die Wohnfläche beträgt insgesamt ca. 90 m² zzgl. Nutzfläche im Keller. Einzelheiten zur Raum­aufteilung entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrissen. 

 

Am Gebäude sind über die Jahre immer wieder Renovierungs- und Umbaumaßnahmen durchgeführt worden. Das Grundstück und das Haus sind gepflegt und könnten auch ohne größere Modernisierungs-maßnahmen weiter bewohnt werden. Dekorativ entspricht das Objekt aber nicht mehr unbedingt dem aktuellen Geschmack. Wir bieten das Objekt deshalb sowohl als Sanierungsobjekt als auch als Baugrundstück an. Bei Abriss und Neubebauung könnten auf dem Grundstück   z. B. zwei Einfamilienhäuser bzw. ein Einfamilienhaus und ein Doppelhaus errichtet werden. 

 

 

Daten im Überblick

 

  • Kaufpreis: EUR XXX   
  • Wfl. / Nfl. Bestandsgebäude : ca. 82 m²
  • Südausrichtung 
  • mögl. Neubau-BGF: ca. 417 m²
  • bebaubar mit zwei EFH oder einem EFH und einem DH

 

Objekt-Nr.: 1800


Sie wünschen Beratung?

 

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns unter der folgenden Telefon-Nr.  an: 

040 - 41 33 22-0

 

Oder nutzen Sie unseren praktischen Rückrufservice – einfach Name, Telefonnummer und Ihr Anliegen nennen – Wir rufen Sie gern zurück!

Ihr Team von Jakovlev Immobilien in Hamburg

Rückrufservice

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Zum Google-Maps Eintrag

in Hamburg-Altona


Tel. +49 40 41 33 22 0

Mo. – Fr. 9 – 18 Uhr