Einfamilienhaus in Himmelpforten, Feldstraße 

Zentral und im Grünen wohnen: Schnuckeliges Einfamilienhaus

Das Einfamilienhaus befindet sich in Himmelpforten ca. 12 km westlich von Stade. Die Feldstraße ist eine ruhige Wohnstraße und grenzt unmittelbar an ein kleines Waldsstück. Das Haus wurde 1967 in Massivbauweise mit Satteldach und kleinem Kriechkeller errichtet.  

 

Kaufpreis (Mindestgebot): EUR XXX

Wohn- und Nutzfläche: ca. 117 m² + Ausbaureserve ca. 15 m²

Grundstücksgröße: ca. 507 m² 

Garage + Carport, 2012 nachträglich wärmegedämmt

 


Zentral und im Grünen Wohnen: Schnuckeliges Einfamilienhaus in Himmelpforten

Anschrift: 

21709 Himmelpforten

 

Lage:

Das hier angebotene Einfamilienhaus befindet sich in Himmelpforten ca. 12 km westlich von Stade. Die Feldstraße ist eine ruhige Wohnstraße und grenzt unmittelbar an ein kleines Waldstück. Kindergärten, die Grundschule Himmelpforten sowie die weiterführende Porta-Coeli-Schule sind in wenigen Minuten zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten (Sky, Penny, Aldi etc.) sowie Post, Ärzte und Apotheken sind im Ort vorhanden. Stade ist gut mit Bussen der KVG erreichbar, Hamburg ab Stade mit Metronom oder der S-Bahn-Linie S3 des HVV. Die PKW-An­bindung an Hamburg und Stade erfolgt über die B73 bzw. die A26. 

 

Objektbeschreibung: 

 

Das Haus wurde 1967 in Massivbauweise mit Satteldach und kleinem Kriechkeller errichtet. Das Grundstück ist ca. 507 m² groß. An der hinteren Giebelseite des Bestandsgebäudes wurde ein kleiner Anbau mit Badezimmer und Nebenräumen (Heizung usw.) errichtet. Links neben dem Haus befindet sich eine Garage, davor ein Carport, sodass  zwei Fahrzeuge auf dem Grundstück geparkt werden können.

 

Die Wohn- und Nutzfläche des Hauses inkl. Anbau beträgt ca. 117 m². Im Anbau befindet sich zusätzlich ein teilausgebauter Spitzboden, der bisher als Stauraum genutzt wurde. Den nach Südosten ausgerichteten Garten kann man derzeit nur über den Vorraum hinter der Küche betreten. Zwischen Anbau und Garage ist eine Terrasse vorhanden.

 

Für das Haus liegt einer Energieausweis von 2008 vor (der Verbrauchs-kennwert liegt bei 248,3 kWh / m²*a)). Im Jahr 2012 erfolgte eine nachträgliche Einblasdämmung der zweischaligen Außenwände. Dadurch dürften sich  die Verbrauchskennwerte sich durch diese Maßnahme deutlich verbessert haben. 

 

 

 

Daten im Überblick

 

  • Kaufpreis (Mindestgebot): EUR XXX
  • Wohnfläche: ca. 91,50 m²
  • Zimmer: 3
  • großzügiger Wohnbereich im Erdgeschhoss
  • Garage + Carport 

 

Objekt-Nr.: 1400


Sie wünschen Beratung?

 

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns unter der folgenden Telefon-Nr.  an: 

040 - 41 33 22-0

 

Oder nutzen Sie unseren praktischen Rückrufservice – einfach Name, Telefonnummer und Ihr Anliegen nennen – Wir rufen Sie gern zurück!

Ihr Team von Jakovlev Immobilien in Hamburg

Rückrufservice

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Zum Google-Maps Eintrag

in Hamburg-Altona


Tel. +49 40 41 33 22 0

Mo. – Fr. 9 – 18 Uhr