Vermieteter Laden im Generalsviertel, Bismarckstraße 88

Vermieteter Laden (Kiosk) in bester Lage des Generalsviertels

Die hier angebotene Gewerbefläche liegt im Hamburger Generalsviertel, einer sehr gefragten innerstädtischen Lage. Sie befindet sich im Erdgeschoss des Hauses Bismarckstr. 88, direkt neben einer Bäckereifiliale. Der Laden ist seit dem 16.05.2015 befristet an einen Kiosk vermietet.

 

Kaufpreis: EUR 265.000,- zzgl. 3,25 % Courtage inkl. gesetzlicher MwSt.

Nutzfläche: ca. 44,00 m²

Verkaufsfläche ca. 28,60 m²

Nettokaltmiete p.a.: EUR 8.640,- (Indexmiete)

 


Vermieteter Laden (Kiosk) in bester lage des Generalsviertels

Anschrift: 

Bismarckstraße 88, 20253 Hamburg

 

Lage:

Die hier angebotene Ladenfläche liegt im Hamburger Generalsviertel, einer sehr gefragten innerstädtischen Lage. Die Umgebung ist geprägt durch Jugendstilhäuser, Parks, attraktive Einkaufsmöglichkeiten und ein vielfältiges gastronomisches Angebot. Das Haus befindet sich unweit des Grünzugs entlang des Isebekkanals. Der U-Bahnhof Hoheluftbrücke (Linie U3) ist in wenigen Minuten zu erreichen, die nächste Bushaltestelle (Linie 181) befindet sich direkt an der Ecke Mansteinstraße. Die Metrobuslinien 5, 20 und 25 sind jeweils wenige hundert Meter entfernt. 

 

 

Objektbeschreibung: 

Das Eckgebäude Bismarckstraße 88 / Mansteinstraße 4 wurde 1909 mit einer sehr ansprechenden Jugendstilfassade errichtet und verfügt über 23 Wohn- und 6 Gewerbeeinheiten. Die Aufteilung in Wohneigentum erfolgte 2004. Das Objekt befindet sich in gepflegtem und technisch gutem Zustand und wird laufend Instand gehalten.

 

Für das Haus liegt ein Energieausweis von 2016 vor (der Endenergiebedarf beträgt 184,8 kWh/(m²*a); der Primärenergiebedarf liegt bei 209,3 kWh/(m²*a)). Der Energieverbrauch für Warmwasser ist nicht enthalten. Die Beheizung im Haus erfolgt durch eine Gaszentralheizung. 

 

Die hier angebotene Gewerbefläche befindet sich im Erdgeschoss des Hauses Bismarckstr. 88, direkt neben einer Bäckereifiliale. Sie besteht aus einem geräumigen Ladenraum, einem Flur mit rückwärtigem Lagerraum, einem WC und einem Abstellraum im Keller. Es handelt sich um eine sehr stark frequentierte Lauflage.

 

In der Gewerbefläche wird seit dem 16.05.2015 ein Kiosk mit einer Lotto-, DHL- und Tabak-Konzession inkl. Zeitschriftenverkauf betrieben. Dieser Mietvertrag endet zum 01.06.2025. Durch die zentrale Lage im Generalsviertel wird sich die Gewerbefläche jederzeit wieder gut vermieten lassen. 

  

Das vollständige Exposé können Sie sich auf der rechten Seite als PDF-Datei herunterladen. 

 

Daten im Überblick

 

  • Kaufpreis: EUR 265.000,-
  • Käufercourtage: 3,25 % des Kaufpreises inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die hier ausgewiesene Käufercourtage gilt für Verbraucher und beinhaltet die gesetzliche Mehrwertsteuer. Mit dem Verkäufer besteht ein Maklervertrag zur Zahlung einer Courtage in gleicher Höhe. 
  • Nutzfläche: ca. 44,00 m²
  • Verkaufsfläche ca. 28,60 m²
  • EG
  • Nettokaltmiete p.a.: EUR 8.640,- (Indexmiete)
  • Wohngeld: EUR 225 (inklusive Instandhaltungsrücklageund Heizkosten

 

Objekt-Nr.: 8811

Download
Exposé.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB