Immobilie kaufen in Hamburg

Infos für zukünftige Eigentümer - Thema: Immobilie kaufen

Warum eigentlich eine Immobilie kaufen?  Weil eine eigene Immobilie der beste Schutz vor Altersarmut ist!

 

Sie möchten eine Immobilie in Hamburg kaufen? Glückwunsch: Mit der Entscheidung für eine eigene Immobilie gehen Sie den ersten großen Schritt zum Schutz vor Altersarmut!

 

Warum? Nach Beendigung des aktiven Arbeitslebens sinkt normalerweise das verfügbare Nettoeinkommen erheblich. Die staatliche – nein, leider nicht stattliche – Altersrente liegt derzeit zwar noch bei knapp 2/3 des Nettoarbeitseinkommens, wird aber bis 2030 voraussichtlich auf 45 % fallen. Das Durchschnitts-Bruttoein- kommen in Deutschland beträgt heute etwa 30.000,- Euro pro Jahr, also 2.500,- Euro im Monat. Das sich daraus ergebende Nettoeinkommen liegt bei etwas über 50 % (in Hamburg lag es 2013 z. B. bei 1.521,- Euro monatlich).


Ein Beispiel:
Auch wenn Sie heute 2.000,- Euro netto monatlich zur Verfügung haben oder als berufstätiges Paar zusammen vielleicht 3.500,- Euro, würde sich dieses Einkommen im Rentenalter schon heute auf ca. 2/3, also auf 2.333,- Euro monatlich reduzieren, Personen, die im Jahr 2030 Rente beziehen, werden voraussichtlich sogar nur noch 1.750,- Euro monatlich erhalten. 


Dann wird man davon auf dem Land und in den Regionen mit niedrigen Mieten und niedrigen Immobilien- preisen wahrscheinlich immer noch einigermaßen gut leben können, aber nicht in Metropolregionen wie Hamburg, Frankfurt oder München! Dort wird man dann zwischen 50 und 60 % der Rente für die Miete aufwenden müssen; Eine 65 m² große 2,5 Zimmer-Wohnung wird dann rund 1.000,- Euro Nettokaltmiete plus Betriebskosten kosten.


Also lieber in Görlitz, Bremerhaven oder Gelsenkirchen eine Immobilie kaufen, wo die Mietpreise wahr- scheinlich auch im Jahre 2030 noch recht niedrig sein werden? Nicht unbedingt, aber eine Überlegung ist es vielleicht wert.


Wenn Sie aber im Rentenalter weiterhin in Hamburg oder einer anderen deutschen Großstadt mit hohen Mietpreisen leben möchten, dann sollten Sie beizeiten (also nicht erst wenn Sie 55 sind) eine Immobilie kaufen; Also eine Eigentumswohnung oder ein Haus, das zum Zeitpunkt Ihres Renteneintritts (weitgehend) bezahlt ist.

 

Denn es ist Ihre eigene erworbene Immobilie, in der Sie ausschließlich für die tatsächlich entstehenden (Betriebs-) Kosten zahlen und auch bei gesunkenem Rentenniveau immer noch ausreichend Geld zur Verfügung haben, um Ihr jetziges Lebensniveau in etwa aufrechterhalten zu können.

Wohnung kaufen oder lieber mieten? Ein Haus kaufen oder lieber zur Untermiete darin wohnen? Die Entscheidung Kaufen oder Mieten hängt vor allem von der Immobilienfinanzierung ab. Wer herausfinden will, was besser ist, kommt um ein wenig Rechnen nicht herum. Unser Rechenbeispiel Immobilienkauf zeigt, wie es geht.


Sie möchten sich den Traum von den eigenen vier Wänden in Hamburg verwirklichen und eine Wohnung oder ein Haus kaufen? Doch welche Möglichkeiten der Immobilienfinanzierung gibt es? Wann ist man nach dem Kauf eines Hauses oder dem Kauf einer Eigentumswohnung schuldenfrei? Und wer bekommt am ehesten ein Darlehen? Hier finden Sie Antworten auf Fragen rund um die Immobilienfinanzierung.


Lesen Sie hier, warum Immobilien in eine gute Kapitalanlage sind, welche Entscheidungskriterien für vermietete Immobilien eine Rolle spielen und welche Angebote Sie mit äußerster Vorsicht genießen sollten. 


Stellen Sie Anforderungen an Ihre Wunschimmobilie. Doch welche sind das? Worauf kommt es an, wenn Sie eine Immobilie in Hamburg kaufen? Mit unseren Tipps zum Immobilienkauf finden Sie das richtige Haus oder die richtige Eigentumswohnung.

 


Immobilien können zuverlässige Geldquellen sein. Lesen Sie, wie Sie einen Ertrag aus dem Immobilienkauf ziehen. Und erfahren Sie, warum es auch in Zukunft eine sichere Rechnung ist, wenn Sie eine Immobilie kaufen.

 


Bei Fragen zum Immobilienkauf in Hamburg kontaktieren Sie uns auch gerne direkt:

Jakovlev Immobilien GmbH, Tel.  040 - 41 33 22-0.

Sie wünschen Beratung?

 

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns unter der folgenden Telefon-Nr.  an: 

040 - 41 33 22-0

 

Oder nutzen Sie unseren praktischen Rückrufservice – einfach Name, Telefonnummer und Ihr Anliegen nennen – Wir rufen Sie gern zurück!

Ihr Team von Jakovlev Immobilien in Hamburg

Rückrufservice

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Zum Google-Maps Eintrag

in Hamburg-Altona


Tel. +49 40 41 33 22 0

Mo. – Fr. 9 – 18 Uhr